| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Samenspender finden - Samenspender gesucht und gefunden im Samenspender Forum, kostenlos für Sie und Ihn!
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Samenspende in Sachsen oder Ostthüringen
 1
 1
27.05.18 12:09
spendersachsenyahood 

Samenspende Grünschnabel

27.05.18 12:09
spendersachsenyahood 

Samenspende Grünschnabel

Samenspende in Sachsen oder Ostthüringen

Ich bin ein gesunder (HIV-Test / Hepathitis-Impfung vorhanden) und im Leben stehender Singlemann Ende 30 aus Sachsen und würde gern dabei helfen einem Paar oder einer einzelnen Frau ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Da auch meine Uhr tickt und ich bisher noch nicht die richtige Partnerin gefunden habe, wäre ich bei einer Singlefrau bei Sympathie auch an einer Beziehung interessiert, aber das ist wohl eher sehr unwahrscheinlich. Wie unser Kontakt im Einzelfall bei Erfolg aussehen würde, kommt natürlich auch auf deine/eure Situation an und kann gern ausführlich besprochen werden..
In jedem Fall wäre es für mich sehr unschön aus dem Leben zu scheiden, mit dem Wissen nichts Lebendiges in dieser Welt hinterlassen zu haben. Diskretion ist dabei für mich selbstverständlich und natürlich auch in meinem Interesse.
Da ich nicht glaube, dass es so gut ist, wenn man seinem Kind später erzählen muss, das es durch die Bechermethode entstanden ist, würde ich die natürliche Methode (auch verkürzt) bevorzugen, Sympathie sollte ja sowieso vorhanden sein. Auch die Erfolgsquote spricht ja nicht unbedingt dagegen. Bei ernsthaften Gründen die doch dagegen Sprechen sollten, lässt sich aber auch darüber reden und evtl. lasse ich mich ja auch von einer anderen Methode überzeugen.

     1
     1
    entstanden   natürliche   natürlich   Einzelfall   Lebendiges   Ostthüringen   selbstverständlich   Samenspende   Singlefrau   Kinderwunsch   unwahrscheinlich   interessiert   Erfolgsquote   ernsthaften   hinterlassen   Bechermethode   Hepathitis-Impfung   ausführlich   vorhanden   überzeugen