| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Samenspender finden - Samenspender gesucht und gefunden im Samenspender Forum, kostenlos für Sie und Ihn!
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Kizzle
warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?
 1 2
 1 2
12.01.20 21:50
rotfuchs 

Samenspende Grünschnabel

12.01.20 21:50
rotfuchs 

Samenspende Grünschnabel

warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

mir fällt seit Jahren auf das in allen mir bekannten Samenspendewebsites auf dass die meisten Spendensucherinnen auf Bechermethode bestehen was für mich die Suche nach Spendenempfängerinnen schwierig obgleich nicht unmöglich macht.

Genau genommen hat Bechermethode lediglich für den Spender den Vorteil das kein Risiko von Ansteckung besteht. Für die Spendenempfängerinnen sind die gesundheitlichen Risiken bei Bechermehtode jedoch gleich und die Chancen der Befruchtung wären bei natürlicher Methode besser. Es sind aber meistens die Frauen die auf Bechermethode bestehen auf den Websites. Ich kann nicht nachvollziehen das meistens auch nicht lesbische Frauen Bechermethode wollen. Es scheint mir eine absolute Horrorvorstellung bei der Spendenempfängerin zum wichsen ins Bad geschickt zu werden weshalb ich solche Gesuche nie berücksichtigen würde. Was meint Ihr dazu?

    Werbung
    12.01.20 22:09
    andreas123 

    Samenspende Grünschnabel

    12.01.20 22:09
    andreas123 

    Samenspende Grünschnabel

    Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

    Ich kann dir völlig nachvollziehen. So eine Situation hatte ich schon bin aber vorher gegangen, weil so ein Zirkus unmöglich ist.
    Was ich nicht verstehe ! Die Frauen fordern... geben aber nichts, wollen Erbgut und ein Kind und alles per Becher natürlich und was
    gibt es für den Spender für einen Anreiz zu spenden ? Ich mache das auch nicht, hatte 6 Monate Becher gespendet ohne Erfolg,
    der fehlerhafte Umgang mit dem Sperma, das Unwissen der Paare und Frauen, wie bringe ich den Samen auch richtig in die Scheide.
    Es gibt kein Danke und keinen Anreiz für einen Mann, Becher zu spenden.

      14.01.20 10:38
      rudisorglos 

      Samenspende Grünschnabel

      14.01.20 10:38
      rudisorglos 

      Samenspende Grünschnabel

      Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

      Man muss es loyal sehen:

      Männer suchen überwiegend eine kostenlose Möglichkeit zum ficken ganz einfach auf Deutsch gesagt, das ist aber bei Paaren überwiegend ein Unding den Geschlechtsakt mit einen fremden Mann auszuüben.

      Man muss sich in die Paare rein denken, bei einer intakten Beziehung wo beide sich lieben, egal ob lesbisch oder Hetero ist es ja wohl nachvollziehbar, dass die Frau nicht mit einen fremden Mann ficken wird, Logisch ne?

      Wem das NICHT passt, der kann sich ja bezahlen lassen für die Bechermethode, ich finde das auch völlig ok, dass Paare hier für die Unkosten des Spenders aufkommen müssen und auch eine Aufwandsentschädigung an den Spender zahlen sollten, denn der Spender geht noch das hohe Risiko der Unterhaltsverpflichtung gegenüber dem Kind ein

        Werbung
        14.01.20 10:48
        andreas123 

        Samenspende Grünschnabel

        14.01.20 10:48
        andreas123 

        Samenspende Grünschnabel

        Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

        Hallo
        Das ist absolut richtig erkannt und vorgetragen.
        Das Risiko beim Unterhalt bleibt auch, wenn das Kind erwachsen ist, dass darf man nicht vergessen.

          28.01.20 18:47
          Mike85 

          Samenspende Grünschnabel

          28.01.20 18:47
          Mike85 

          Samenspende Grünschnabel

          Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

          Gründe dafür gibt es viele. Für die meisten Frauen ist Sex etwas sehr sehr privates, und niemand will zum Sex gezwungen werden, auch nicht durch einen Kinderwunsch. Außerdem will man dem Partner/der Partnerin gegenüber treu sein und steht vielleicht generell nicht auf Männer.

          Ich verstehe das Lamentieren nicht ganz. Niemand wird gezwungen, seinen Samen zu spenden. Wenn die Empfängerinnen andere Vorstellungen haben als Du, dann lass es einfach bleiben!

            22.03.20 17:20
            tim 

            Samenspende Grünschnabel

            22.03.20 17:20
            tim 

            Samenspende Grünschnabel

            Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

            Für die meisten Frauen ist Sex etwas sehr sehr privates, und niemand will zum Sex gezwungen werden, auch nicht durch einen Kinderwunsch.

            genau so ist es. Es ist befremdlich mit einer Person schlafen zu wollen die man noch nie gesehen hat und mit der man nur geschieben hat. Aber das erste ist das man es nur "Natürlich" machen möchte. Ich finde die Methode ist das unwichtigste bei der ganzen Sache.

              Werbung
              22.03.20 18:13
              rotfuchs 

              Samenspende Grünschnabel

              22.03.20 18:13
              rotfuchs 

              Samenspende Grünschnabel

              Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

              @tim ich finde das nicht so unwichtig wie du. Und noch nie gesehen muss ja auch nicht sein; ich denke ein Vorabtreffen nur zum Kennenlernen sollte vor Zeugung eines Kindes planbar sein. Die Akzeptanz natÜrlicher Methode würde aus meiner Sicht auf ein besseres Verhältnis zwischen den künftigen Eltern hindeuten und bringt ansonsten esoterisch gesehen positive Schwingungen in Bewegung die bei künstlichen Methoden fehlen.

                25.03.20 14:30
                Mike85 

                Samenspende Grünschnabel

                25.03.20 14:30
                Mike85 

                Samenspende Grünschnabel

                Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

                rotfuchs:
                Die Akzeptanz natÜrlicher Methode würde aus meiner Sicht auf ein besseres Verhältnis zwischen den künftigen Eltern hindeuten und bringt ansonsten esoterisch gesehen positive Schwingungen in Bewegung die bei künstlichen Methoden fehlen.

                Aha, positive Schwingungen, das ist tatsächlich sehr sehr esoterisch.

                Wie gesagt, Angebot und Nachfrage müssen zueinander finden. Kein Mann wird gezwungen per Becher zu spenden, und keine Frau wird gezwungen, per Sex zu empfangen.

                  29.03.20 15:29
                  Administrator 

                  Administrator

                  29.03.20 15:29
                  Administrator 

                  Administrator

                  Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

                  Mike85:
                  rotfuchs:
                  Die Akzeptanz natÜrlicher Methode würde aus meiner Sicht auf ein besseres Verhältnis zwischen den künftigen Eltern hindeuten und bringt ansonsten esoterisch gesehen positive Schwingungen in Bewegung die bei künstlichen Methoden fehlen.

                  Aha, positive Schwingungen, das ist tatsächlich sehr sehr esoterisch.

                  Wie gesagt, Angebot und Nachfrage müssen zueinander finden. Kein Mann wird gezwungen per Becher zu spenden, und keine Frau wird gezwungen, per Sex zu empfangen.

                  Butter bei die Fische, wer hier kosten f.... will ist hier falsch im Forum und auch generell bei Samenspender Gesuchen falsch, denn hier geht es in erster Linie darum, dass Päärchen, egal ob wm - ww oder mm - zu Ihren Kinderwünschen verholfen wird und da ist die Bechermethode vollkommen ausreichend für.

                  Außerdem bei intakten Beziehungen ist auch kaum von auszugehen, dass hier die natürliche Methode vollzogen würde, das ist völlige Utopie aus Sicht eines Samenspenders. Wer f..... will kann sich bezahlen lassen als Samenspender und dann in den Club und oder in den P... gehen.

                  Ferner ist noch zu erwähnen, dass es viele Samenspender gibt welche kostenlos und per Bechermethode spenden unter dem Motto der Nächstenliebe um andere Menschen glücklich zu machen und denen Ihren Kinderwunsch zu erfüllen.

                  Allerdings zur Zeit ist von abzuraten Samen zu spenden, denn es herrscht ein generelles Kontaktverbot, außerdem könnte eine Infektion durch Corona Mutter und Kind gefährden!

                    Werbung
                    29.03.20 15:39
                    rotfuchs 

                    Samenspende Grünschnabel

                    29.03.20 15:39
                    rotfuchs 

                    Samenspende Grünschnabel

                    Re: warum bevorzugen die meisten Frauen auf Samenspendewebsites Bechermethode?

                    Ich meine hier ist ein Nutzerforum indem die Nutzer Ihre Meinungen austauschen. Da muss nicht unbedingt der Administrator das letzte Wort haben. Der letzte Text stellt eine sehr subjektive Meinung da und ist inhaltlich ziemlich schockierend!

                       1 2
                       1 2
                      Horrorvorstellung   Samenspender   nachvollziehen   Empfängerinnen   nachvollziehbar   Unterhaltsverpflichtung   Kinderwünschen   berücksichtigen   gezwungen   Schwingungen   Kinderwunsch   gesundheitlichen   Spendenempfängerinnen   Aufwandsentschädigung   Samenspendewebsites   Bechermethode   Spendenempfängerin   Spendensucherinnen   bevorzugen   meisten
                      secret4love.com